Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,
uns ist ein Corona-Fall aus der 7B gemeldet worden. Nach Vorgabe des Gesundheitsamtes sind einige Schülerinnen und Schüler  betroffen, die am 30.11.2020 die Schule besucht haben. Sie stehen ab sofort unter häuslicher Isolierung und dürfen die Schule bis einschließlich 14.12.2020 nicht besuchen. Eine Quarantäneverfügung wird durch das Gesundheitsamt folgen. Alle Betroffenen sind persönlich kontaktiert worden.

für das Schulleitungsteam

Gerhild Brinkmann

______________________

Aktualisierung vom 04.12.2020

In Ergänzung zur Meldung vom 03.12.2020 werden nach heutiger (04.12.2020 – 13.00 Uhr) Vorgabe des Gesundheitsamtes auch alle anderen Schülerinnen und Schüler der Klasse 07b und des Religionskurses katholische Religion 1 (Klassen 07a und 07b) in Jahrgang 07 in häusliche Isolierung zunächst bis zum 08.12.2020 geschickt.