Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,
ich möchte Sie und euch darüber informieren, dass eine Person aus der Schüler*innenschaft an der Hermann-Runge-Gesamtschule positiv getestet wurde.
Nach enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt wurden daraufhin am Wochenende 30 Mitschüler*innen des 8. Jahrgangs vorsorglich unter häusliche Quarantäne gestellt.
Für alle anderen Schüler*innen des achten Jahrgangs hat das Gesundheitsamt entschieden, dass einem Schulbesuch dieser Kinder nichts im Wege steht.
Der heutige Montag, der 05.10.2020, ist Studientag für den Jahrgang 8. So hoffen wir, dass bis Dienstag alle wichtigen Informationen die betroffenen Personen der Schulgemeinde erreicht haben. Ab Dienstag findet dann wieder der Unterricht und alle Projekte nach Plan statt.
Leitend war über die ganze Zeit das verantwortungsvolle Handeln, welches nur in Absprache mit den zuständigen Behörden erfolgen konnte. Der Schulleitung ist es wichtig, dass die Schüler*innen auch weiterhin mit möglichst geringem Risiko ihre Schule besuchen können.
Der positiv getesteten Person wünschen wir einen milden Verlauf und eine baldige Genesung.

Mit freundlichem Gruß

Gerhild Brinkmann