bereits vor dem Wochenende wurde neben der Verlängerung der Maskenpflicht für alle weiterführenden Schulen in der Presse der Wegfall der Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) für den Unterricht intensiv diskutiert. Von Seiten des Ministeriums liegen nun die neuen Vorschriften für den Alltag vor.
Wir haben in den letzten Wochen viele Anstrengungen rund um den Schulalltag unternommen um ein Infektionsrisiko an unserer Schule so gering wie möglich zu halten. Diesen Weg wollen wir gerne weitergehen und so haben wir auch an der HRG als Kollegium und mit Vertretern von euch und Ihnen im Eilausschuss der Schulkonferenz beraten und abgewogen, was uns für den Alltag wichtig und richtig erscheint, damit der Schulbetrieb möglichst ungestört weiter laufen kann.

In diesem Sinne haben wir daher bis auf Weiteres die untenstehende Vereinbarung einer dringenden Empfehlung getroffen, die sicher auch bei euch und Ihnen auf Verständnis und große Zustimmung treffen wird.

Ich danke Ihnen und euch mit dieser gemeinsamen Vereinbarung für das entgegengebrachte Vertrauen den schulischen Alltag weiter verantwortungsvoll für uns alle gestalten zu können.

Für das Schulleitungsteam

Gerhild Brinkmann